Das machen wir


Unser Ziel

Als MitarbeiterInnen von COMPASS möchten wir benachteiligten Personengruppen einen Kompass - also einen Richtungsweiser - zur Verfügung stellen. Innovative interkulturelle Ansätze sollen den Weg in die Gesellschaft erleichtern. Bildung und berufliche bzw. sozioökonomische Integration spielen dabei unserer Meinung nach eine zentrale Rolle.

Wir sind überzeugt, dass Integration bzw. Inklusion nur gelingen können, wenn sich sowohl die benachteiligten Menschen selbst als auch die gesamte Gesellschaft dafür engagieren. Es ist unser Ziel, die EmpfängerInnen unserer Angebote durch eine Verbesserung ihrer Kompetenzen und Fähigkeiten zu empowern. Zudem möchten wir in der Gesellschaft ein Bewusstsein für die Bedeutung von Vielfalt und interkulturellem Austausch schaffen.

Da digitale Technologien zu einem wichtigen Instrument für einen vollwertigen Zugang zu unserer Gesellschaft geworden sind, setzen wir uns besonders dafür ein, digitale Kompetenzen zu fördern.

Unsere Aktivitäten

Mit unseren Aktivitäten (Bildungs- und Berufsberatung, Bewerbungstrainings, Mitarbeit in länderübergreifenden Projekten) möchten wir ...

  • ... die soziale Eingliederung von benachteiligten Personengruppen - insbesondere von MigrantInnen - fördern.
  • ... vorhandene Fähigkeiten stärken und neue Qualifikationen fördern, um die Beschäftigungsfähigkeit unserer Zielgruppen zu erhöhen.
  • ... EmpfängerInnen unserer Angebote durch zielgerichtete Nutzung neuer Technologien stärken.
  • ... Geschlechtergerechtigkeit schaffen.
  • ... interkulturellen Austausch ermöglichen.

Unsere Stärken

Unser Team...

  • ... ergänzt sich in seiner Zusammenarbeit wunderbar - gerade auch, weil jede/r von uns mit einer anderen Erstsprache aufgewachsen ist (Arabisch, Bulgarisch, Rumänisch/Serbisch, Tirolerisch/Vorarlbergerisch, Türkisch & Wienerisch)
  • ... hat in unterschiedlichen Ländern Europas vielfältige Erfahrungen mit multikultureller Arbeit gesammelt
  • ... war in verschiedenen Organisationen und Vereinen freiwillig oder beruflich tätig.
  • ... verfügt über einen großen Erfahrungsschatz rund um die Themen Flucht, Migration, Integration und Asyl.
  • ... besitzt Unterrichtserfahrung im DaF/DaZ-Bereich und in der Basis- bzw. Erwachsenenbildung
  • ... konnte ein großes Netzwerk mit Organisationen innerhalb und außerhalb Österreichs aufbauen.
  • ... liebt die die abwechslungsreiche internationale Projektarbeit und freut sich über alle Begegnungen, Erfahrungen und Learnings, die unsere Arbeit mit sich bringt.

Das sind wir


Omer DUZGUN

Geschäftsführender Gesellschafter
Projektleitung & Beratung

Tanja GRAF

Finanzabteilung & Sekretariat

Lukas SODEK

Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit

Ursula JENNEWEIN

Projektmitarbeiterin

Silvia DESHEVA

Projektmitarbeiterin

Noor GHAZZAWI

Projektmitarbeiterin

Compass - Beratung, Begleitung und Training Gemeinnützige GmbH

 

Bernhard-Höfel-Straße 14 | 2.Stock
A - 6020 Innsbruck

FN 531824 w
ATU75745918

Tel.: +43 676 400 47 28

Stay connected with us!


© 2021 Compass, Alle Rechte vorbehalten